Bewertung: ***** 9,5
Fladungen mit Rhön Politik | Ich sage NEIN zu Nazis| Ja zu Sozialkapitalismus| Sozial-Kapitalismus keinen Kraken-Kapitalist

Fladungen und die Politik | Ich sage NEIN zu Nazis| Ja zu Sozialkapitalismus| Sozial-Kapitalismus | Keinen Kraken-Kapitalist

KapitalismusHeuschrecken- respektive Kraken-Kapitalismus an die Kandare nehmen! Kapitalist Sozial Steuerbetrug Politik

Suche Mitstreiter gegen Nazi

nazi
  • Mein Chat
  • Suche Mitstreiter

  • Keine Einkommensteuer mehr
  • Suche Mitstreiter

    Sage NEIN zu Rechtssradikalismus

    Heute gehört uns Deutschland und morgen wieder Schutt und Asche...mitten
    drinnen die Törmmerfrauen und Helden, als die übriggebliebenen Krüppel...!!!

    Gebt fleißig weiterhin viel braungefärbtes Wasser auf Eure Nazi-Mühlen und
    singt:
    Haut drauf, haut drauf, haut drauf, haut drauf, freie deutsche
    Jugend, haut drauf. Heute gehört uns Deutschland und morgen uns´re Trümmerwelt.

    Der amerikanische Krakenkapitalist hat es bald wieder mal auf´s Neue geschafft, uns Deutschen die kapitalistische Demokratie durch Bomben aufzuoktrurieren.
    Und deren Kassen klingeln wieder durch die "freundschaftliche" Hilfe des Wiederaufbaues. In keinem anderen Land, wo es die USA auch versucht haben,
    hat es jemals geklappt. Derweil ist es doch bei uns Deutschen so einfach. Unsere Nazis werden finanziell (wie beim Hitler geschehen) von den Ölmagnaten und anderen Oligarchen unterstützt; dann kommt der Umsturz.
    Alle "NICHTARIER" (Begriffsdeutung stammt aus den Nazi- Hirnen!) werden umgebracht. Anschließend retten uns die Allierten, indem sie Ihre Bomben
    loswerden können, sind im Preis mit 50%-tiger Ermäßigung der anschließenden
    Reparationszahlungen enthalten und schmeißen unsere Städte wieder platt
    und vernichten Millionen unserer Einwohner!
    ...auf Wiedersehen 2. "
    1000-jähriges REICH"...hm...so, Deutschland Bleibt
    als besetzte Macht weiterhin im Kriegszustand, da ja kein Friedensvertrag
    vorhanden ist, nur ein Kriegszustant im Ruhestand bzw. Waffenstillstand...!

    Hochachtungsvoll
    Hans Eberhard Bertelsen

    Fladungen Rhön 13.04.2015 © Hans Eberhard Bertelsen http://bertelsen.de/politik.html

    Kapitalisten & Nazis

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Rhönlied

    Interpreten

    Tonstudio mit Opa in Fladungen

    Die Rhöner singen gemeinsam das Rhönlieder

    Zum Übungsraum
    meine musik

    Wer zahlt Schulden, wenn die Pleite vor der Türe steht ?

    staatsschulden

    Sozialkapitalismus

    Weg mit dem Knebelkapitalismus

    Weg mit dem Heuschrecken-Kapitalismus bzw. den Kraken-kapitalisten respektive dem Knebel-Kapitalist (en)

     

    Eines Tages, es dauert nicht mehr lange; werden die Nazi´s intelligentere Führungsleute an die Parteispitze stellen, die, von den US-Oligarchen bzw. Ölmagnaten (wie schon bei Hitler geschehen) finaziert werden, mit plausiebel, für jeder Mann einleuchtenden Tatsachen lauthals argumentieren können!
    Nur mit reinen Wahrheiten können die Nazis glaubhaft werden. Wenn sie das kapiert und erreicht haben, rennen alle, wie schon gehabt, einem "2. TAUSENDJÄHRIGEN REICH" hinterher und grölen abermals:
    "Heute gehört uns Deutschland und morgen die ganze (Trümmer)-Welt"!

    Da die US-Oligarchen bzw. Ölmagnaten daran interessiert sind, uns Deutschen wieder einmal zu "helfen",
    die kapitalistische "Demokratie" einzubomben, werden die Nazis (sind etwa PERSIANER gemeint? "Nur Arier leben dort!"?) kräftig unterstützt, um mittels Nazi-Diktatur, wieder "ARISCHE Säuberung" veranstalten zu können.Daraufhin werden die Allierten als die "DEUTSCHLAND- RETTER" die Stätte wieder platt machen, und die US-Kapitalisten reichen uns die "helfende Hand". Es ist alles in den darauffolgenden Reparationsforderungen (mit 50%-tigem Nachlaß) enthalten.

     

    Der Heuschreckenkapitalismus hält wieder Einzug. Der Wiederaufbau sorgt abermals für den großen Reibach der Oligarchen. Wir sagen unzählige male Danke USA...vielen, vielen Dank. Unsere Straßen und Gebäuden und Maschinen sind sowieso marode und die Bevölkerung überaltert gewesen.

    Bisher bleiben wir weiterhin ein besetztes Land ohne Friedensvertrag...also
    immer noch im Kriegszustand, der da heißt: "Waffenstillstand"...!

    Vor dem Abschluß des TTIP, CETA und TISA kann ich nur heftig warnen.
    Dann bekommen wir nicht nur eine Finanz- sondern auch eine
    Wirtschafts-Diktatur (Oligarchendiktatur) marktbeherrschender Riesenfirmen,
    die Europa erpressen können nebst deren eigene Gerichtsbarkeit in der ländereigene Gerichte
    kein Recht bekommen, sich einzumischen!

     

    TTIP: Freihandelsabkommen USA mit der EU
    CETA: Freihandelsabkommen KANADA mit der EU
    TISA: Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen

    Zum Thema Monokultur, Pflanzengenmanipulation, Pestiziden, Patente aus der Natur.

    pflanzen genmanipulation
    Es ist nach dem deutschen Patentrecht nichts patentierbar (Stand 1994) , was in Verbindung mit der Natur, mit Mathematik und Physik gebracht werden kann!

    Fladungen Rhön 13.04.2015 © Hans Eberhard Bertelsen | http://www.bertelsen.de/dichtung.html

     

     

     

     

     

     

     

     

    Zum Künstlerdorf Weimarschmieden Heuschrecken Kapitalismus
    Auf in die Rhön im Biosphärenreservat
    Weimarschmieden Rhön TOP    Homepage Poesie